Account-Übersicht

Herr der Ringe online ist kostenlos spielbar, allerdings mit Einschränkungen. Um das Spiel kennenzulernen, reicht es jedoch erstmal aus. Um im späteren Verlauf des Spiels, damit meine ich etwa ab Stufe 20 bis 30, etwas mehr Spielspaß zu haben, kommt man ums Punkte farmen allerdings nicht mehr herum. Da werdet Ihr nämlich erstmals aufgefordert Euch das eine oder andere Aufgaben-Gebiet zu kaufen, sonst bekommt Ihr keine Quests mehr und könnt nur noch die Buch-Aufgaben erledigen und Monster töten, um XP zu bekommen. Auf Mein MMO gibt es einen interessanten Artikel darüber, wie Ihr in weniger als 3 Stunden rund 570 Punkte sammeln könnt. Ähnliche Guides findet Ihr übrigens via Google. Grundsätzlich ist es ratsam, die Erfolge aus dem Buch der Taten zu bewältigen. 😉

Inhalt F2P-Account

Dies ist quasi der Basis-Account, den jeder zu Beginn hat.

  • 2 Charakterplätze pro Server
  • 3 Inventarbeutel
  • 2 Scharmützel (Buckelstadt, Gondamon)
  • Nahezu keine Instanzen (Großes Hügelgrab)
  • Geldobergrenze; 2 Gold
  • Nur eine Klasse im PVP (Schnitter)
  • Keine Möglichkeit Auktionen einzustellen
  • Eigenschaftsfelder sind begrenzt
  • Kein Kleiderschrank
  • Kein gemeinsames Bankfach

Premium-Account

Diesen erhaltet Ihr, wenn Ihr echtes Geld investiert habt. Sei es durch den Kauf einer Erweiterung oder durch Einkauf von Shop-Punkten.

  • 3 Charakterplätze pro Server
  • Geldobergrenze; 5 Gold
  • 5 Plätze im Auktionshaus

Achtung: Die Reitfertigkeit, die man für 95 Punkte kaufen kann, können VIPs kostenlos erhalten!

Inhalt VIP-Account

All dies bekommt Ihr, wenn Ihr ein HdRO-Abo abschließt.

  • 5 Charakterplätze, +2 solange man VIP bleibt
  • Monatlich werden +500 Shop-Punkte gutgeschrieben
  • Täglicher EP-Bonus (siehe blaue Leiste)
  • Alle Eigenschaftsfelder des Charakters
  • PVP als Monster sämtlicher Klassen mit allen Eigenschaftsfeldern oder als Held (Euer Char)
  • Wöchentlich ein goldenes Hobbit-Geschenk (zusätzlich!)
  • Zugang zu allen Handwerksgilden, die ansonsten 295 Shop-Punkte kosten
  • Keine Geldobergrenze mehr!
  • 30 Plätze im Auktionshaus, +25 solange man VIP bleibt
  • 5 Inventarbeutel, der 6. muss gekauft werden
  • 20 Felder im gemeinsamen Kleiderschrank
  • sowie Zugang zu allen Gebieten, Scharmützeln und Instanzen mit Ausnahme jener aus den Erweiterungen
  • Reitfertigkeit kostenlos durch Quest am Hengstackerhof erwerben, ab Stufe 20

Hier geht’s zur Abo-Übersicht auf der offiziellen Website.

Nach Ablauf der VIP-Zeit

Wenn Eure VIP-Zeit abgelaufen ist, verliert Ihr keineswegs sämtliche Vorteile. Was bleibt sind:

  • 3 Charakterplätze, die anderen 2 werden deaktiviert (nicht gelöscht!)
  • 5 Inventarbeutel
  • 5 Plätze im Auktionshaus
  • Keine Geldobergrenze
  • Der Inhalt des Kleiderschranks bleibt, kann aber nicht mehr nachgefüllt werden
  • Handwerksgilden bleiben erhalten
  • Wöchentlich 1 silbernes Geschenk, kein goldenes mehr
  • Eigenschaftsfelder des Chars bleiben erhalten
  • Reitfähigkeit bleibt erhalten
  • Premium-Status bleibt erhalten

Es lohnt sich, meiner Ansicht nach, zumindest für einen Monat Spiel-Zeit zu bezahlen, um gewisse Vorteile freizuschalten. Hin und wieder gibt es besondere Starter-Packs, die für rund 10 Euro angeboten werden. Darauf solltet Ihr eventuell ein Auge haben.