Entdecker der Trollhöhen

Lore

Die Trollhöhen befinden sich im Osten von Eriador, hauptsächlich zwischen den Flüssen Weißquell und Bruinen, aber auch im Hochland östlich des Bruinen und südlich von Bruchtal. Die Trollhöhen liegen östlich der Einsamen Lande, mit Eregion im Süden, den Ettenöden im Norden und dem Nebelgebirge im Nordosten. Die Wälder und Schluchten der Trollhöhen sind seit langem weitgehend unbewohnt, abgesehen von Elronds Heim im abgelegenen Tal von Bruchtal, das für immer eine Oase des Friedens und der Harmonie ist.


Karte

Die Straße nach Bruchtal (grün)

  1. Die letzte Brücke [33.5S, 23.3W]
  2. Barachens Lager [34.0S, 20.2W]
  3. Die Bruinenfurt [33.5S, 11.4W]
  4. Die Tore von Imladris [32.2S, 6.2W]

Belohnung: 2000 Tugend-ExP, 5 Shop-Punkte und 500 Ruf-Punkte bei den ‘Elben von Bruchtal’

Ruinen der Trollhöhen (blau)

  1. Fallenspinnen-Nest [26.1S, 18.6W]
  2. Feste Thondol [31.1S, 13.2W]
  3. Minas Ciliant [27.0S, 14.7W]
  4. Feste Chall [26.9S, 14.0W]
  5. Amon Varadh [27.9S, 14.9W]
  6. Feste Brandras [28.0S, 13.6W]
  7. Barad Glamgil [28.8S, 14.1W]
  8. Fest Dûrgonn [31.8S, 20.7W]

Belohnung: 2000 Tugend-ExP, 5 Shop-Punkte und 500 Ruf-Punkte bei den ‘Elben von Bruchtal’

Die Wildnis von Tâl Bruinen (orange)

  1. Cirith Ulunn [37.6S, 11.2W]
  2. Echad Candelleth [36.9S, 14.2W]
  3. Eryn Singor [35.4S, 16.6W]
  4. Echad Gauradan [38.3S, 16.1W]
  5. Torech Ullug [39.7S, 14.6W]
  6. Delossad [38.4S, 12.8W]

Belohnung: 2000 Tugend-ExP, 5 Shop-Punkte und 500 Ruf-Punkte bei den ‘Elben von Bruchtal’


Taten in der Wildnis

Normal: Erfüllt 10 Aufgaben in den Trollhöhen. Als Belohnung erhaltet Ihr 2000 Tugend-ExP, 10 Shop-Punkte und 300 Ruf-Punkte bei den Elben von Bruchtal.
Mittelschwer: Erfüllt 20 Aufgaben in den Trollhöhen. Als Belohnung erhaltet Ihr 2000 Tugend-ExP, 10 Shop-Punkte und 500 Ruf-Punkte bei den Elben von Bruchtal.
Schwer: Erfüllt 30 Aufgaben in den Trollhöhen. Als Belohnung erhaltet Ihr 4000 Tugend-ExP, 15 Shop-Punkte und 700 Ruf-Punkte bei den Elben von Bruchtal.

Ein Kommentar

  1. Die Ruinen Minas Ciliant und Feste Chall (blau 3&4) können erreicht werden, indem man den Stallmeister ansieht und dann links nach Norden läuft. Sobald der Weg sich teilt, läuft man rechts den Hügel rauf, an der Ruine Amon Varadh vorbei über die Brücke weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.