Plugin – TitanBar

Heute möchte ich Euch das Zusatzmodul TitanBar vorstellen. Die TitanBar zeigt Euch schnell und übersichtlich am oberen Bildschirmrand allerhand Informationen zu Eurem Charakter, dem Inventar, dem Ruf oder Eurem Standort. Ihr könnt eine ganze Menge Informationen anzeigen lassen. Ich für meinen Teil bin einigermaßen übersichtlich geblieben und lasse mir einfach ein paar Infos zu meinem jeweiligen Char, dem angesparten Geld, Taschenplätze, die aktuelle Uhrzeit und ein paar andere Kleinigkeiten anzeigen. Natürlich steht es Euch frei, anzeigen zu lassen, was immer Ihr wollt.

Mit Hilfe dieses Plugins könnt Ihr z. B. auch sämtliche Taschen Eurer Chars durchsuchen. Ihr müsst sie lediglich alle einmal eingeloggt haben. Wenn Ihr mit allen Chars auch die Bank und auch den gemeinsamen Lagerraum einmal geöffnet habt, könnt Ihr auch diese Inhalte anzeigen und durchsuchen, was ich als eine der nützlichsten Funktionen betrachte. Wenn man nämlich diverse Lager-Chars hat, verliert man gerne mal die Übersicht, wer was aufbewahrt.

Ebenso könnt Ihr anzeigen lassen, wie viel Geld Ihr angespart habt und welcher Char wie viel davon bei sich trägt. Ihr könnt ebenso anzeigen lassen, welcher Char wie viel Geld eingenommen oder ausgegeben hat. Rufanzeigen sind möglich, das Anzeigen diverser Inhalte des ‘Geldbeutels’ und vieles, vieles mehr!

Die TitanBar gehört definitiv zu meinen liebsten und wichtigsten Plugins!

Duriel ist gerade dabei die TitanBar über GitHub auf den aktuellen Stand zu bringen, da das Plugin seit Jahren vernachlässigt wurde. Bisher wurden vor allem neue Währungen hinzugefügt. Ich arbeite mit Duriel zusammen und steuere die deutsche Übersetzung bei. 🙂

Hinweis: Wer die TitanBar schon länger nutzt und plötzlich das Problem haben sollte, dass keine Hintergrundfarbe mehr geändert werden kann, dem lege ich an dieser Stelle nahe die TitanBarPlayerProfile.plugindata im \The Lord of the Rings Online\PluginData\ Ordner zu löschen! Zwischen deutschem und englischem Client gab es oftmals Unterschiede bei der Speicherung einiger Werte, die mal mit . (Punkt) und mal mit , (Komma) getrennt wurden. Inzwischen ist es einheitlich geworden, deshalb passen natürlich die alten gespeicherten Werte in den Dateien nicht mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.