Entdecker von West-Gondor

Die Region Gondor wurde in mehrere Areale unterteilt und bietet reichlich zu entdecken und zu erledigen. Hier kann man ganz wunderbar Tugenderfahrung und allerhand schöne Titel und weitere Belohnungen sammeln. Die empfohlene Levelststufe liegt bei 100+.

Lore

Die zweite der beiden großen Nationen der Menschen in Mittelerde, die von Elendil nach dem Untergang von Númenor gegründet wurde, die andere ist Arnor im Norden. Gondor befand sich westlich von Mordor, an der Bucht von Belfalas.

Gondor wurde anfangs von Elendils Söhnen Isildur und Anárion gemeinsam regiert. Sowohl Elendil als auch Anárion gingen bei der Belagerung von Barad-dûr verloren, sein Bruder Isildur bald darauf bei der Katastrophe auf den Schwertelfeldern, und so fiel das Königtum von Gondor an Anárions Sohn Meneldil. So waren die Könige von Gondor über viele Generationen hinweg Nachkommen von Anárion bis zur Zeit Eärnurs.

Als Eärnur im Jahr 2050 des 3. ZA in Minas Morgul verschollen war, wurde die Herrschaft über Gondor von Mardil Voronwë, dem Truchsess des Königs, übernommen; der Tod Eärnurs war nicht sicher, und so gelobten Mardil und die ihm folgenden Truchsesse zu regieren, “bis der König zurückkommt”. So unwahrscheinlich dies auch schien, so geschah es doch fast tausend Jahre später im Jahr 3019 des 3. ZA, als Aragorn Elessar, rechtmäßiger Nachkomme in der Linie von Isildur, dem älteren Bruder von Anárion, den Thron von Gondor zurückforderte.

Der Name Gondor bedeutet “Land des Steins”, von Sindarin gond (Stein) + (n)dor (Land), höchstwahrscheinlich wegen der Ered Nimrais und anderer Bergketten im Land.

In HdRO betreten wir Zentral-Gondor, während sich die dunklen Wolken des dämmerungslosen Tages über uns auftürmen! (Diese waren zuerst sichtbar, wenn man nach Südosten schaute, wo sie sich in den Totensümpfen auftürmten.)


Meta-Tat: ErkunderIn von West-Gondor

  1. Die Leuchtfeuer von West-Gondor
  2. West-Gondor: Die Lager der Freinde
  3. Pfade der Toten
  4. Der Reichtum von West-Gondor
  5. Gondorischer Schatzspeicher

Belohnung: 100 Zeichen, 3 Verjüngungstränke, 900 Ruf-Punkte bei ‘Dol Amroth’.


Karten

Da die Gesamtkarte von West-Gondor nicht sehr detailgetreu ist, habe ich beschlossen, die Schatzkarten für die einzelnen Areale zu erstellen. Zum Vergrößern Karten anklicken!


Pfade der Toten (blau)

  1. Findet Lenn Dûskud [45.5S, 75.4W]
  2. Findet Kêr Izel [44.8S, 75.9W]
  3. Findet Kêr Bras [44.8S, 76.3W]
  4. Findet die Schattenwache [44.1S, 75.0W]

Belohnung: 5 HdRO-Punkte, 15 Zeichen, Titel: (name), Wanderer auf den Pfaden der Toten, 2000 Tugend-ExP, 500 Ruf-Punkte bei ‘Dol Amroth’.

West-Gondor: Die Lager der Feinde (grün)

  1. Findet Tingobel [56.2S, 64.0W]
  2. Findet Tathrendalf [62.4S, 56.8W]
  3. Findet das Banditen-Lager [64.2S, 61.3W]
  4. Findet Abedecs Wache [80.6S, 68.9W]
  5. Findet Hashadîr [78.2S, 72.8W]
  6. Findet Makham Mijann [72.0S, 62.8W]

Belohnung: 5 HdRO-Punkte, 30 Zeichen, Titel: (name), KundschafterIn von West-Gondor, 2000 Tugend-ExP, 500 Ruf-Punkte bei ‘Dol Amroth’.

Der Reichtum von West-Gondor (hellgelb)

  1. Findet Morlad [56.9S, 67.5W] im Schwarzgrundtal
  2. Findet Lothgobel [64.0S, 57.5W] in Lamedon
  3. Findet Dínadab [63.7S, 59.0W] in Lamedon
  4. Findet Calembel [67.2S, 56.0W] in Lamedon
  5. Findet Tadrent [73.9S, 62.2W]
  6. Findet Feste Lontir [74.9S, 65.8W]
  7. Findet Dol Amroth [74.9S, 71.3W]

Belohnung: 5 HdRO-Punkte, 30 Zeichen, Titel: (name), Wanderer von West-Gondor, 2000 Tugend-ExP, 500 Ruf-Punkte bei ‘Dol Amroth’.

Leuchtfeuer von West-Gondor (hellrot)

  1. Findet den Stein von Erech [58.2S, 65.1W]
  2. Findet das gefallene Leuchtfeuer [71.4S, 54.5W]
  3. Findet Maegond [72.8S, 58.4W]
  4. Findet Nendath [75.2S, 61.5W]
  5. Findet Amon Lontir [74.3S, 66.2W]

Belohnung: 5 HdRO-Punkte, 30 Zeichen, Titel: (name), ErkunderIn von West-Gondor, 2000 Tugend-ExP, 500 Ruf-Punkte bei ‘Dol Amroth’.

Gondorischer Schatzspeicher (orange)

  1. [61.8S, 69.5W] Schwarzgrundtal, auf dem Berg südlich von Sardol
  2. [59.2S, 68.5W] Schwarzwurzeltal, am Fuße des Wasserfalls südlich von Alagrant
  3. [60.1S, 66.9W] Schwarzwurzeltal, zwischen den Bäumen, unterhalb Brôgs Pfad
  4. [60.6S, 66.1W] Schwarzgrundtal, auf dem Berg südöstlich des vorherigen Caches
  5. [60.6S, 64.1W] Schwarzgrundtal, südlich des Hill von Erech
  6. [57.2S, 62.5W] Schwarzgrundtal, den Berg nördlich von Lancrath hinauf
  7. [60.5S, 57.7W] Lamedon, am Fluss nördlich von Corugwen dem Gerissenen
  8. [62.5S, 60.6W] Lamedon, auf dem Berg westlich der Straße hinter einem Felsen
  9. [65.2S, 61.0W] Lamedon, auf dem Berg südlich des Banditenlagers
  10. [65.6S, 59.4W] Lamedon, unterhalb eines Wasserfalls westlich von Lothgobel
  11. [67.4S, 54.5W] Lamedon, außerhalb der östlichen Mauer von Calembel
  12. [72.9S, 57.5W] Lamedon, östlich der Straße hinauf nach Maegond
  13. [75.4S, 59.4W] Anfurten von Belfalas, am Fluss durch die Bäume südlich von Skulkmire
  14. [76.5S, 62.8W] Anfurten von Belfalas, oben auf dem Berg südwestlich von Nendath (Annäherung von Osten)
  15. [73.6S, 64.8W] Anfurten von Belfalas, auf einem kleinen Hügel südlich der Straße
  16. [77.2S, 69.4W] Anfurten von Belfalas, auf einer Klippe über der Straße
  17. [78.9S, 69.4W] Anfurten von Belfalas, auf einer Klippe zwischen den Bäumen
  18. [76.5S, 73.6W] Anfurten von Belfalas, auf einer Klippe mit Blick auf das Meer südwestlich von Dol Amroth

Belohnung: 10 HdRO-Punkte, 60 Zeichen, 18 Amroth-Silberstücke, Titel: (name), SchatzsucherIn von West-Gondor, 2000 Tugend-ExP, 900 Ruf-Punkte bei ‘Dol Amroth’.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.