Schätze des Ältestentals

Lore

Das Ältestental ist in der Region Rhovanion zu finden. Ihr könnt es über die Ered Mithrin und über Heilignebel (Quellen des Langflut) erreichen. Es gibt zwei Karten des Gebiets, die erste ist hauptsächlich Solo-Schwierigkeit und heißt Ältestental, die zweite heißt der Krieg der Drei Gipfel und ist hauptsächlich Schwierigkeitsstufe Duo, kleine Gefährtengruppe (3er) oder normale Gefährtengruppe (6er). Die Karte des Kriegs der Drei Gipfel stellt dabei Ereignisse dar, die zeitlich später stattfinden als die Karte des Ältestentals. Ihr könnt mittels einer Brünne zwischen den Epochen springen, wie schon in der Minas Morgul Erweiterung der Fall war, ums ins Belagerte Mordor zu gelangen.


Karte

SchatzsucherIn des Ältestentals

  1. [33.9N, 57.6W] Innerhalb der Höhle von Klórgren (es gibt mehrere Zugänge)
  2. [33.0N, 57.1W] Südöstlich der Spitze des Hügels Kórgren
  3. [32.6N, 58.7W] Südwestliche Spitze, auf der Klippe wo sich die zwei Flüsse treffen
  4. [34.3N, 61.9W] Shakal-atrâd, am Fuß der Treppe links
  5. [36.0N, 62.2W] Innerhalb des Heulerpasses
  6. [36.2N, 60.6W] Am Ostufer des Flusses, auf einer Klippe unter eines Wasserfalls, eine Rampe hinunter
  7. [32.4N, 62.6W] Südlich von Zarkul-sulûn, hinter einer Säule
  8. [33.0N, 63.6W] Westlich von Zarkul-sulûn
  9. [40.7N, 62.9W] Südwestlich von Malkorlash
  10. [37.1N, 66.0W] Nördliches Ufer des Sees
  11. [35.1N, 66.6W] Grytholm-Gipfel, Insel im See
  12. [39.3N, 67.5W] Kulûg-mokh, Zugang über die nördliche Brücke auf der obersten Ebene der Tore von Gundabad; Nordseite am Fuß einer Treppe
  13. [37.3N, 68.5W] Hanksar-mokh, oberste Ebene im Süden
  14. [36.4N, 68.5W] Dûn Traikh nordwestlich Ecke

Belohnung: 5 HdRO-Punkte, 5 Kupfermünzen von Gundabad, Titel: (name), SchatzsucherIn von Ältestental, 2000 Tugend-ExP und 700 Rufpunkte für ‘Marsch auf Gundabad’

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.