Update 31.0.1

Hier sind die Versionshinweise für Update 31.0.1, veröffentlicht am Donnerstag, den 18. November.

Besonders erwähnenswert:

In „Schicksal von Gundabad“ sind jetzt zwei neue Instanzen verfügbar!
Ab sofort sind die zwei Instanzen für kleine Gefährtengruppen „Angriff auf Dhúrstrok“ und „Höhle von Pughlak“ für 1-3 Spieler auf den Stufen 130-140 verfügbar! Sprecht mit Shúkurz in Aslíf in der Tiefengier, um „Angriff auf Dhúrstrok“ zu starten. Sprecht mit Orti beim Wächterquartier in Düsterting, um „Höhle von Pughlak“ zu starten.
Im HdRO-Markt erfahrt Ihr mehr über die Erweiterung „Schicksal von Gundabad“!

Neuigkeiten und Hinweise:

Gegenstände

  • Truhen mit Reisenden-Ausrüstung können ab sofort bis einschließlich Charakterstufe 130 verwendet werden.
  • Für die Truhen in den neuen Instanzen gelten folgende Regeln:
    • Drei Spieler: Fünfmal „bevorzugte“ Beute pro Woche und Truhe der Stufen 1-3. Je eine wöchentliche Beute auf den Stufen 4 und 5.
    • Sechs Spieler: Dreimal „bevorzugte“ Beute pro Woche und Truhe der Stufen 1-3. Je eine wöchentliche Beute auf den Stufen 4 und 5.

Aufgaben und Abenteuergebiete

  • Kapitel 5.1: „Viele Meister“ ist jetzt für „Durins Vermächtnis und die Prüfung der Zwerge“ am Start. Es ist nicht mehr nötig, die Kapitel 1 bis 4 von „Durins Erben“ zu spielen, wir empfehlen es aber weiterhin.
  • In der Aufgabe von Câr Bronach „Flucht nach Grúmachath“ wurden diverse Fehler behoben.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu geführt hatte, dass Gegner in und um die Unheilsspitze herum nicht wie vorgesehen auftauchten.
  • Die Aufgabe „Überfall auf Máttugard“ kann jetzt erfüllt werden. Falls Ihr diese Aufgabe schon angenommen habt, müsst Ihr erneut mit Lossi sprechen, um sie neu zu starten.
  • Die Aufgaben „Gundabad-Missionen“ zählen jetzt für die Aufgaben „Auf einer Mission“ und „Auf einer fortwährenden Mission“.
  • „Auf einer Mission (Wöchentlich)“ und „Auf einer fortwährenden Mission (Wöchentlich)“ verleihen jetzt wie vorgesehen Belohnungen für die Charakterstufen 130 bis 139.
  • Zu Beginn von „Auf einer Mission (Wöchentlich)“ und „Auf einer fortwährenden Mission (Wöchentlich)“ werden nun Funken statt Staub verliehen, wenn die Aufgaben auf der maximalen Stufe 140 gestartet werden.
  • „Auf einer Mission (Wöchentlich)“ und „Auf einer fortwährenden Mission (Wöchentlich)“ wurden für dieses Update aktualisiert. Diese Aufgaben verleihen nun wie vorgesehen Belohnungen, wenn Ihr eine betreffende Mission abgeschlossen habt. Euer Fortschritt in diesen Aufgaben wurde zurückgesetzt, falls Ihr sie bereits begonnen hattet.
  • In der Aufgabe „Khorroz: In die Enge getriebene Bestien“ brennen die Feuer ab sofort nicht mehr weiter, sobald Ihr mit den Haufen interagiert habt.
  • Spieler, die in gewissen Teilen von Borkordh im Steinschlundloch wiederbelebt werden, werden jetzt nicht mehr aus dem Gebiet geworfen.
  • Wenn Spieler die Geheime Treppe im Welkinspeich hinabsteigen, treffen sie nun auch am vorgesehenen Ort ein.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu geführt hatte, dass der Dungeon „Der Tod von Scatha“ eine Warnung anzeigte und Spieler dann herauswarf.
  • Die Aufgaben „Hetbrúda“ und „Varthmath“ enden nun wie vorgesehen am Maergrind.
  • Die Verdunkelungen während Durins Vermächtnis und die Prüfung der Zwerge, Kapitel 9.2: „Die gespaltene Loyalität von Glúrkub dem Bilwiss“ (Teil 2 und 5) wurden angepasst, sodass sie zuverlässiger entfernt werden können.
  • Der zweite Teil von Kapitel 9.2 wurde überarbeitet und sollte nun zuverlässiger laufen. Wenn Ihr nichts anklicken könnt, dann stellt Euch 25 Sekunden lang in die Mitte der Kammer, damit die Aufgabe fortgesetzt wird.
  • In Gundabad wurden einige Stitching-Probleme behoben.
  • In Tholmuzog wurde ein Punkt entfernt, an dem man steckenbleiben konnte.
  • Durch den Eingang von Toll Oivas ist nun kein Gelände mehr sichtbar.
  • In Máttugard wurden einige schwebende Objekte auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.
  • Die östlichen Stege und Ruinen der Tiefengier wurden überarbeitet, sodass Spieler nicht mehr durch bestimmte Abschnitte fallen können.
  • In der französischen Version wurde ein Anzeigefehler im Ultimativen Gundabad-Titel behoben: „(class) de Durin“.

Bekannte Probleme:

  • Durins Erben, Kapitel 5.6: „Der Hohe Sitz der Zwerge“ und Kapitel 6.6: „Das Kleingedruckte“ verleihen je 1.000 Tugend-Erfahrungspunkte. Aktuell wird diese Belohnung fälschlicherweise ein zweites Mal in der „Wählen“-Belohnungsliste angezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.