Bezwinger West-Rohans

In West-Rohan gibt es eine Menge Feinde zu bezwingen, mit deren Bekämpfung Ihr Eure Tugend-Erfahrung leveln könnt. (Levelbereich 85 – 95)

Ursprünglich war die gondorische Provinz Calenardhon, das Land nördlich der Weißen Berge, 2510 von Truchsess Cirion an Eorl der Nordmänner geschenkt worden (Drittes Zeitalter). Eorl hatte seine Männer aus dem hohen Norden durch große Not zur Hilfe Gondors geführt, und Cirion schenkte ihm in Anerkennung seiner Hilfe das weite grüne Land Calenardhon und schwor ihm ewige Freundschaft zwischen dem alten Gondor und dem neuen Land Rohan.

Rohans Geschichte war eine Geschichte von Konflikten und Krieg; mit den Orks der Weißen Berge im Süden, den Dunländern im Westen und schließlich mit Saruman in Nan Curunír in der Festung Isengart im Turm von Orthanc im Nordwesten.

Nichtsdestotrotz erstreckte sich die Linie der Könige von Rohan von der Zeit Eorls bis zum Krieg des Rings und darüber hinaus. Die Könige saßen in der Goldenen Halle von Meduseld in Edoras, die von Eorls Sohn Brego erbaut wurde. Zur Zeit von Gondors größter Not hielten sie den Eid Eorls ein und ritten ihren alten Verbündeten in der Schlacht auf den Pelennorfeldern zu Hilfe.

Rohan ist in zwei Regionen unterteilt – Ost-Rohan und West-Rohan.

Bären und Keiler (mittelschwer) 2000 Tugend-ExP
Crebain (mittelschwer) 2000 Tugend-ExP
Herdenkreaturen (mittelschwer) 2000 Tugend-ExP
Dazu zählen u. a. Westfold-Ebenenziegen, Felsensenke-Hügelziegen und Königsstatt-Bullen
Dunländer (mittelschwer) 2000 Tugend-ExP
Trolle (mittelschwer) 2000 Tugend-ExP
Bilwisse (mittelschwer) 2000 Tugend-ExP
Halborks (mittelschwer) 2000 Tugend-ExP
Orks (mittelschwer) 2000 Tugend-ExP
Uruk-Hai (mittelschwer) 2000 Tugend-ExP
Warge (mittelschwer) 2000 Tugend-ExP
Wölfe (mittelschwer) 2000 Tugend-ExP

Wie Ihr sehen könnt finden sich mancher Orts diverse Gegner auf einem Flecken, so dass es sich dort besonders lohnt Bezwinger-Erfolge zu erledigen. Für Wölfe habe ich leider keine wirklich richtig gute Stelle finden können, wie etwa einen Wolfsbau oder ähnliches. Wer einen Tipp hat, darf hier gerne einen Kommentar hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.