Instanz – Die Schlacht bei Frostfels

Die Schlacht bei Frostfels ist eine saisonale Instanz (eingeführt 2018), die Ihr während des Julfestes über den Instanzen-Finder betreten könnt. Ihr könnt die Instanz solo durchspielen, oder als Gruppe (2, 3 oder 6 Gefährten). Zudem ist es erlaubt das Level der Instanz anzupassen, so dass sie spielend leicht auch allein machbar ist. Natürlich macht es mehr Spaß, wenn man auf dem Spielerlevel und evtl. auch in einer kleinen Gruppe die vielen bösartigen Schneemänner bezwingt, um Frostfels für die Kinder zurück zu gewinnen.

In jedem Durchlauf erwarten Euch zwei zufällige zusätzliche Gegner, die jeweils etwas den Hügel hinauf zu finden sind – achtet auf die Meldung! Wenn Ihr die insgesamt sechs verschiedenen Gegner bezwungen habt, erhaltet Ihr den Titel ‘der/die Frostige‘. Ihr findet den Erfolg im BdT unter Scharmützel. Die Instanz hat an sich auch eher etwas von einem Scharmützel, da Ihr drei Basen für die Kinder erobern und verteidigen müsst.

Wenn Ihr die Instanz einmal täglich lauft, erhaltet Ihr 6 Julfest-Münzen und 5 Festmünzen zur Belohnung. Die Festmünzen könnt Ihr bei Verbena Grünhand eintauschen, die Ihr in Winterheim neben dem Rittmeister finden könnt. Sie bietet Euch für die Münzen zusätzliche Zierwerke, Begleiter und Einrichtungsgegenstände für Euer Zuhause an. Es lohnt sich!

FibroJedi hat ein Video erstellt, das Euch zeigt, wie man die Instanz solo durchspielen kann. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.