Schätze von Lhingris

Lore

In Linghris (der Netzschlucht) haust Shelob, auch Kankra genannt und von den Elben Ungwetári. Sie ist die letzte Tochter der Ur-Spinne Ungoliant, die die Zwei Bäume von Valinor vergiftete und in ihrem unstillbaren Hunger schließlich sich selbst verschlungen haben soll.

Shelob fing Frodo, der von Gollum nach Torech Ungol (den Spinnenbau) gelockt worden war, aber dank dem treuen Sam entkommen konnte. Weniger glücklich sind die Orks, die als Opfer für Shelob ausersehen werden. um ihren Artgenossen freies Geleit durch Lhingris und die Festung Cirith Ungol (Spinnenkluft) zu erkaufen. Doch Kankras Brut wird übermächtig, und die Orks haben begonnen, sich zur Wehr zu setzen. Gegen den gemeinsamen Feind werdet ihr unerwartete Bündnisse schließen!


Karte

(Zum Vergrößern klicken)


Fundorte

  1. 49.3S, 1.7E – südlich von Durthang, beim Lagerfeuer um die Ecke
  2. 52.4S, 4.3E – südlich des Sees, von N her von der Straße nach Durthang aus zu erreichen
  3. 49.5S, 4.9E – in einem Winkel auf den Klippen, erreichbar von NW von der Straße nach Durthang aus
  4. 48.8S, 6.5E – vom Steinkreis aus nach Osten einen Hang hinauf
  5. 47.3S, 5.6E – nördlich der Straße nach Durthang in einer Nische in der Schlucht, in der anfangs Atli Spinnenfluch steht
  6. 51.7S, 5.0S – östlich und unterhalb des Wasserfalls
  7. 53.3S, 7.2E – ganz oben in Lugvarg
  8. 55.7S, 6.5E – unterhalb des Wasserfalls, von der Hauptstraße aus erreichbar
  9. 55.9S, 5.6E – unterhalb einer natürlichen Felsenbrücke östlich des Wegs zwischen Kála-murg und Nelegroth; einfach dem Fluss ein Stückchen nach Osten folgen
  10. 58.7S, 7.5E – im südlichen Teil einer kleinen Felsschlucht, Zugang bei 57.8S, 7.8E
  11. 65.4S, 12.7E – im Südosten von Dath Nethryn
  12. 61.0S, 10.6E – unten in der Schlucht unter Iant Angos, Zugang bei 59.6S, 10.1E von Dath Nethryn aus

Belohnungen

  • 30 Zeichen
  • Titel: SchatzsucherIn von Lhingris
  • 700 Rufpunkte (Eroberung von Gorgoroth)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.